Jusos Hünxe begrüßen Schülerwünsche

Hallo! Hier unsere aktuelle Pressemitteilung (In Bezug auf folgenden Artikel: http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-dinslaken-huenxe-und-voerde/huenxer-schueler-haben-wuensche-an-die-politik-aimp-id9341839.html)

Die SPD-Jugendorganisation begrüßt die Aktion der OberstufenschülerInnen der GSH Wünsche an die Kommunalpolitik zu formulieren. Das fördere die Auseinandersetzung mit politischen Themen, die vor Ort von Bedeutung sind und mache auf die Kommunalwahl am 25. Mai aufmerksam.
Die Schülerinnen und Schüler sprechen aus Sicht der Jusos zentrale Themen an, wie den Erhalt des Hallenbades oder die Gestaltung öffentlicher Plätze, die für ein attraktives Hünxe entscheidend seien. Gerade bei der Dorfplatzgestaltung müssten die Bürger, beispielsweise durch Ideenwettbewerbe, eingebunden werden. Die Aufrechterhaltung des Sportangebots für Jung und Alt werten die Jusos als wichtig für die generationenübergreifende Attraktivität der Gemeinde. Außerdem müsse gewährleistet werden, dass Kinder und Schüler auch weiterhin vor Ort Schwimmunterricht erhalten können. Die mehrheitlich vom Rat beschlossene Haushaltssicherungspolitik könne ein für Bürger und Vereine gemeinschaftlich nutzbares Angebot und einen langfristig ausgeglichenen Gemeindehaushalt ermöglichen.
Insbesondere in dem Wunsch nach einer besseren Nahverkehrsanbindung sehen die Jusos eine wichtige Forderung, die sie im mit Jugendlichen entwickelten Jugendkommunalwahlprogramm, dem ,,JuKoWa‘‘, aufgenommen haben. Vor allem am Wochenende müssen für Jugendliche weitere Busverbindungen nach Dinslaken bestehen, um auch zum ,,Feiern‘‘ raus kommen zu können.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s